1. Spotlight
  2. Katzenpflege

Die in diesem Artikel gezeigten Bilder wurden bei seriösen Katzenzüchtern aufgenommen, die sich streng an alle Regeln und Vorschriften zum Tierschutz halten. Wir haben uns für Bilder von Rassekatzen und nicht von Tierheimkatzen entschieden, da das genaue Alter der letzteren selten bekannt ist.

Woche 1

Willkommen in der Familie, kleines hilfloses Kätzchen! Neugeborene Kätzchen sind praktisch taub und blind. Sie sind auf ihren Geruchssinn angewiesen, um ihre Mutter zu erkennen. Im Alter von ca. 1-2 Wochen öffnen sich ihre Augen langsam. Wussten Sie schon, dass alle Kätzchen mit babyblauen Augen geboren werden?

Woche 2

Langsam fängt das Gehör Ihres Kätzchens an sich zu entwickeln und Sie werden vielleicht bemerken, dass Ihr Kätzchen auf laute Geräusche reagiert. Vielleicht beginnt Ihr Kätzchen auch damit, ein wenig zu schnurren – wie süß!

Kittens Week 2

Woche 3

Im Alter von 3 Wochen beginnen die Milchzähne an zu wachsen. Diese spitzen Zähne werden ihnen dabei helfen, feste Nahrung zu sich zu nehmen. Außerdem beginnt Ihr Kätzchen, seine Umgebung zu erkunden. Also sollten Sie darauf achten, dass keine gefährlichen Gegenstände herumliegen.

Antworten auf alle deine Fragen zu den Milchzähnen deines Kätzchens

Woche 4

Ihr Kätzchen fängt an, mit seinen kleinen Zähnchen feste Nahrung zu fressen. Achten Sie darauf, dass Sie spezielles Futter für Kätzchen kaufen, das aus kleineren Pellets besteht als Futter für erwachsene Katzen. Nach dem Essen wird Ihr Kätzchen versuchen, die Katzentoilette zu benutzen, um damit das Verhalten seiner Mutter nachzuahmen. Vermeiden Sie vorerst eine sich verklumpende Katzenstreu, da Ihr Kätzchen noch zu klein ist, um Verklumpungen zu verwerten, falls es eine verschlucken sollte.

Kitten week 4

Wochen 5-6

Im Alter von 5-6 Wochen beginnt Ihr Kätzchen, sich selbst das Fell zu pflegen. Bisher hat Mutti ihre Babys komplett „gewaschen“, aber jetzt werden sie anfangen, sich selbst darum zu kümmern. Zu diesem Zeitpunkt wäre ein erster Tierarztbesuch eine gute Idee, damit Ihre Katze geimpft und entwurmt werden kann.

Kittens Week 5-6

Wochen 7-8

In diesen Wochen wird sich die endgültige Augenfarbe Ihres Kätzchens zeigen. Wenn Sie eine blauäugige Katze haben, treten nur sehr wenige Veränderungen auf. Außerdem wird Ihr Kätzchen immer aktiver. Sie werden überrascht sein, wie hoch sie springen können, also achten Sie darauf, dass gefährliche Gegenstände außerhalb ihrer Reichweite bleiben!

Kitten Week 7-8

Wochen 9-10

Ihr Kätzchen wächst weiterhin und auch seine Krallen. Daher wäre es für Ihr Kätzchen nun angenehm, sie zu schneiden. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie dies machen sollen, bitten Sie Ihren Tierarzt, es Ihnen zu zeigen.

Kittens Week 9-10

Wochen 11-12

Die Milchzähne fallen aus und es wachsen Erwachsenenzähne nach. Mit ein bisschen Glück finden Sie vielleicht einen, den Sie als Souvenir behalten können! Jetzt, da Ihr Kätzchen schon so viel gewachsen ist, können Sie klumpende Streu verwenden, wenn Sie möchten.

Traurig kann in dieser Zeit vielleicht sein, dass Sie sich von Ihren Kätzchen oder einigen davon verabschieden müssen, wenn Sie sie verkaufen oder an Freunde oder Familie weitergeben. Dies wird bestimmt ein schwieriger Moment, aber Sie wissen ja, dass Ihr Kätzchen in gute Hände kommt!

In den nächsten 8 Monaten wird sich Ihr Kätzchen weiter entwickeln und wachsen. Wussten Sie, dass junge Katzen Kätzchen genannt werden, bis sie ein Jahr alt sind? Einige Rassen wachsen sogar bis zum Alter von 3 Jahren! Erfreuen Sie sich jeden Tag an Ihrem kleinen Fellknäuel, denn Ihr Kätzchen wird schneller als Sie denken zu einer erwachsenen Katze!

Kittens over 4 months