Schritt 1: Stell eine zusätzliche Katzentoilette auf

Bevor du beginnst, solltest du sicherstellen, dass du eine Ersatztoilette zur Verfügung hast. Befülle sie mit der neuen Streu, die du gekauft hast, und stell sie neben die „alte“ Katzentoilette, die noch die Streu enthält, an die deine Katze gewöhnt ist.

Schritt 2: Studiere die Vorlieben deiner Katze

Beobachte etwa 5 Tage lang das Verhalten deiner Katze in Bezug auf die Katzentoilette. Hat deine Katze die Katzentoilette mit der neuen Streu regelmäßig benutzt? Das ist großartig! Wenn du dir sicher bist, dass es deiner Katze nichts ausmacht, die neue Streu zu benutzen, kannst du die andere Katzentoilette wegnehmen. Hat deine Katze die neue Katzentoilette kaum benutzt, oder hat sie sie völlig ignoriert? Die folgenden Schritte werden dir auf dem Weg zum Erfolg helfen.

Studiere die Vorlieben deiner Katze

Schritt 3: Vermische die Streu

Nimm einige Schaufeln gebrauchter Streu aus der alten Katzentoilette und gib sie in die Katzentoilette, die die neue Streu enthält. Fülle nun die Katzentoilette mit der alten Streu mit frischer, neuer Streu auf, d. h. mit der neuen Sorte, die du gekauft hast. Du hast nun eine Katzentoilette mit neuer Streu, in der sich noch einige Klumpen der alten Streu befinden, und eine Katzentoilette mit alter Streu, die mit etwas neuer Streu aufgefüllt wurde.

Schritt 4: Wiederhole dies jeden Tag

Wiederhole Schritt 3 einfach täglich, aber denk daran, dabei immer langsam vorzugehen. Wenn deine Katze die neue Streu, die du zusätzlich auf ihre alte Streu gegeben hast, nicht mag, so dass sie sich weigert, ihre Katzentoilette zu benutzen, vermische die neue Streu gründlich mit der alten Streu, die sich bereits in der Katzentoilette befindet. Und vergiss ebenfalls nicht, einige Klumpen aus der Katzentoilette mit der neuen Streu zu entfernen, bevor sie überläuft.

Schritt 5: 100%ige Umstellung auf die neue Streu

Sobald beide Katzentoiletten hauptsächlich mit der neuen Streu gefüllt sind und deine Katze sie gut benutzt, kannst du auf eine Katzentoilette umsteigen, die ausschließlich mit der neuen Streu gefüllt ist. Wenn du dich für eine unserer Catit Go Natural Streusorten entschieden hast: Gratulation! Damit hast du deinen ökologischen Fußabdruck… oder besser gesagt, den Pfotenabdruck, erheblich verkleinert.

Catit Go Natural