Catit PIXI Smart-Trinkbrunnen

Erste Schritte 

Mit diesen wertvollen Tipps und Tricks bringst du deinen Catit PIXI Smart-Trinkbrunnen im Handumdrehen zum Laufen.

Download der App

Die Catit PIXI App steht im App Store und auf  Google Play zum Download bereit. Die Nutzung ist völlig kostenlos, und es sind keine In-App-Käufe erforderlich.

Downloade den App Walkthrough

Benachrichtigungen

  • iPhone: Um deine Benachrichtigungen zu aktivieren, geh in die Einstellungen deines Telefons. Scrolle dann ganz nach unten zum letzten Abschnitt der Seite, wo du die PIXI App findest. Nachdem du auf das Symbol getippt hast, kannst du Benachrichtigungen zulassen und auswählen, wo sie angezeigt werden sollen.
  • Android: Um deine Benachrichtigungen zu aktivieren, geh in die Einstellungen deines Telefons. Tippe dann auf Apps & Benachrichtigungen > Alle Apps anzeigen. Scrolle nach unten, um die PIXI App zu finden. Nachdem du auf das Symbol getippt hast, kannst du Benachrichtigungen zulassen. Wichtig: Die Einstellungen können je nach Telefon variieren. Für weitere Informationen wende dich bitte an den Hersteller deines Gerätes.

Was muss ich als erstes tun?

Vor dem Zusammenbau des Trinkbrunnens empfehlen wir Folgendes:

Filter

– Schüttele den trockenen Filter kräftig und/oder klopfe ihn gegen eine harte Oberfläche, damit das Granulat im Inneren nicht zusammenklumpt.
– Spül den Filter gründlich ab, um überschüssigen Staub zu entfernen, bevor du ihn mit den Paketen nach unten einlegst. 

Pumpe

– Nimm die Pumpe heraus und spül sie ab. Siehe Bedienungsanleitung.

Wie nehme ich den PIXI Smart-Trinkbrunnen auseinander und wie baue ich ihn wieder zusammen?

Wie setze ich die Düse auf und wie entferne ich sie?

Setze die Düse einfach auf die obere Öffnung des Trinkbrunnens, drücke sie fest nach unten und richte sie in die gewünschte Richtung aus. Die Düse erzeugt einen bogenförmigen Wasserfluss, von dem deine Katze trinken kann. Wenn du die Düse wieder abnehmen möchtest, ziehst du sie einfach nach oben. Die Düse kann aufgesetzt oder wieder entfernt werden, während der Trinkbrunnen in Betrieb ist.

Wie verbinde ich den Trinkbrunnen mit dem WiFi-Netzwerk meines Hauses?

Schritt 1 
Lade die App herunter, die im App Store und auf Google Play  zur Verfügung steht. Wähle „Registrieren“, um dein Konto zu erstellen.

Schritt 2
Stecke den Adapter in eine Steckdose, damit der Trinkbrunnen betriebsbereit ist. Stelle als Nächstes sicher, dass die weiße WiFi-Anzeige-LED auf der Rückseite des Trinkbrunnens blinkt; dies zeigt an, dass das Gerät bereit ist, sich mit dem WiFi zu verbinden. Öffne die App und drücke die + Taste, um durch die Einrichtungsschritte geführt zu werden.

Fragen und Antworten

App-Informationen

Welche iOS / Android Version benötige ich?

Für das iPhone ist iOS 9.0 oder eine noch aktuellere Version erforderlich. Für Android ist die Version 5.0 oder eine noch aktuellere Version erforderlich.

Welche WiFi-Version wird unterstützt?

Der PIXI Trinkbrunnen und der PIXI Futternapf funktionieren nur mit 2,4 GHz WiFi.
Brauchen Sie weitere Hilfe? Downloade den App Walkthrough.

Wie verbinde ich den Trinkbrunnen mit meinem WiFi-Router?

Schritt 1:
Lade zunächst die App aus dem App Store oder von Google Play herunter. Wähle in der App „Registrieren“ und erstelle ein Konto.

Schritt 2:
Steck den Adapter in eine Steckdose. Der Trinkbrunnen schaltet sich automatisch ein.

Schritt 3:
Vergewissere dich, dass die weiße LED-Anzeige an der Rückseite des Trinkbrunnens schnell blinkt, um anzuzeigen, dass das Gerät bereit ist, sich mit dem WiFi zu verbinden. Wenn die weiße LED-Anzeige nicht leuchtet, nachdem der Trinkbrunnen mit dem Stromnetz verbunden wurde, drück bitte den Knopf 5 Sekunden lang, bis die LED-Anzeige schnell zu blinken beginnt.

Schritt 4:
Öffne die PIXI App und klicke auf (+), um durch die Einrichtungsschritte geführt zu werden.

Wenn du Probleme hast, deinen Trinkbrunnen mit der PIXI App zu verbinden, lies weiter.

Lösung 1:
Da der Trinkbrunnen kein 5-GHz-WiFi unterstützt, stell bitte sicher, dass dein WiFi auf 2,4 GHz eingestellt ist. Bei den meisten Routern geschieht dies automatisch. Falls nicht, lies bitte die Bedienungsanleitung zu deinem Router für weitere Informationen.

Lösung 2:
Bring dein Smartphone oder Tablet sowie den Trinkbrunnen näher an den Netzwerk-Router heran, so dass du dich auch bestimmt in Reichweite des WiFi-Signals befindest.

Einige weitere Informationen für technisch Interessierte
Es gibt zwei Möglichkeiten, den Catit PIXI Smart-Trinkbrunnen mit deinem WiFi-Router zu verbinden. Drück den runden Knopf an der Rückseite des Trinkbrunnens 5 Sekunden lang, um zwischen den Modi zu wechseln:

Smartlink-Modus (schnell blinkende LED): Wenn dein Smartphone mit dem WiFi verbunden ist, ruft die App die WiFi-Informationen des Routers (SSID und Passwort) ab und sendet sie verschlüsselt. Der PIXI Smart-Trinkbrunnen entschlüsselt diese und verbindet sich direkt mit dem Router.

AP-Modus (langsam blinkende LED): Wähle das Signal des PIXI Smart-Trinkbrunnens aus der WiFi-Liste deines Mobiltelefons aus. Sobald die Verbindung hergestellt ist, kann sich die App über deine WiFi-Router-Informationen (SSID und Passwort) mit dem PIXI Smart-Trinkbrunnen verbinden.

Kann ich mehrere Geräte über die App steuern?

Ja, Sie können mehrere Trinkbrunnen und Futternäpfe mit der App koppeln. Nachdem Sie ein Gerät hinzugefügt haben, wird es in der Geräteübersicht angezeigt.

TIPP: Behalten Sie den Überblick über alle Ihre Catit PIXI Smart-Geräte, indem Sie jedem Gerät einen individuellen Namen geben.

Wie ändere ich den Namen meines Gerätes?

Öffnen Sie die App und wählen Sie das Gerät aus, das Sie umbenennen möchten. Tippen Sie anschließend auf das Symbol in der oberen rechten Ecke. Sie können Ihr Gerät nun umbenennen.

Funktioniert die App auf meinem iPad / Android-Tablet?

Ja. Obwohl die App speziell für Smartphones entwickelt wurde, kann sie auch auf Ihrem iPad oder Android-Tablet heruntergeladen werden.

Ich kann mein Gerät nicht mit einer anderen Person teilen. Was muss ich tun?

Sie können ein Gerät nur mit Personen teilen, die sich in derselben Region befinden wie Sie (Amerika, Europa, China oder Indien), da ihr Account zum selben Datencenter gehören muss. Achten Sie beim Anlegen eines Accounts darauf, dass die Region korrekt eingestellt ist. Sobald der Account erstellt wurde, kann die eingestellte Region nicht mehr geändert werden. Wenn Sie die Region doch ändern möchten, muss der Account gelöscht und ein neuer Account mit der korrekten Region angelegt werden.

Wie aktiviere ich die Benachrichtigungen?

  • iPhone: Um deine Benachrichtigungen zu aktivieren, geh in die Einstellungen deines Telefons. Scrolle dann ganz nach unten zum letzten Abschnitt der Seite, wo du die PIXI App findest. Nachdem du auf das Symbol getippt hast, kannst du Benachrichtigungen zulassen und auswählen, wo sie angezeigt werden sollen.
  • Android: Um deine Benachrichtigungen zu aktivieren, geh in die Einstellungen deines Telefons. Tippe dann auf Apps & Benachrichtigungen > Alle Apps anzeigen. Scrolle nach unten, um die PIXI App zu finden. Nachdem du auf das Symbol getippt hast, kannst du Benachrichtigungen zulassen. Wichtig: Die Einstellungen können je nach Telefon variieren. Für weitere Informationen wende dich bitte an den Hersteller deines Gerätes.

Kann ich nur bestimmte Benachrichtigungen erhalten?

Leider ist es nicht möglich, auszuwählen, welche Benachrichtigungen Sie erhalten möchten und welche nicht. Sie erhalten entweder alle Benachrichtigungen oder keine.

Produktinformationen

Kann der UVC-Sterilisator ausgetauscht werden?

Der UVC-Sterilisator kann nicht ausgetauscht werden. Das Gerät ist unter Wasser getaucht, sobald das Reservoir mit Wasser gefüllt ist. Ein Austausch des Sterilisators kann die Hardware erheblich beschädigen. Versuchen Sie also bitte nicht, den Sterilisator selbst auszutauschen.

Reinigung & Wartung

Wie soll ich den Catit PIXI Smart-Trinkbrunnen und die Pumpe reinigen?

Die Catit PIXI App erinnert dich alle 60 Tage daran, dass es an der Zeit ist, die Pumpe zu reinigen. Sollte die Pumpe Geräusche machen, reinige die Pumpe und fülle den Wasserstand im Trinkbrunnenreservoir auf, so dass die Pumpe vollständig unter Wasser getaucht ist.
Anleitungen zur Reinigung findest du in der Bedienungsanleitung.

WARNUNG:  Bevor du den Trinkbrunnen oder die Pumpe reinigst! Trenne den Trinkbrunnen immer mit trockenen Händen von der Stromversorgung, bevor du Teile montierst oder entfernst. Wasch und spül den Trinkbrunnen mit einem weichen Schwamm und einem nicht scheuernden Reinigungsmittel. Spül alle Teile gründlich ab, um sicherzustellen, dass keine Seifenreste zurückbleiben, bevor du sie wieder zusammensetzt.

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden